Suchfunktion

Rechtsantragstelle

Die Rechtsantragstelle beim Amtsgericht ist keine Rechtsberatungsstelle. Sie werden nur darüber informiert, welche rechtlichen Schritte es gibt. Außerdem hilft Ihnen der Rechtspfleger bei der schriftlichen Formulierung gerichtlicher Anträge, soweit kein Anwaltszwang besteht, und beim Ausfüllen gerichtlicher Formulare (z.B. Anträge auf Erlass eines Mahnbescheides).

Sie werden nicht über die Erfolgsaussichten rechtlicher Schritte beraten. Dafür sind die Anwälte zuständig. Für ein Beratungsgespräch beim Anwalt kann allerdings eventuell Beratungshilfe in Anspruch genommen werden. Beratungshilfe kann sowohl beim Amtsgericht als auch direkt beim Anwalt beantragt werden.

Sie erreichen unsere Rechtsantragstelle im Erdgeschoss des Justizzentrums Zeughaus in der Zeughausgasse 14 (barrierereier Zugang mit bequemer Rampe vorhanden) und über Tel.: 0731/189-2149.



Öffnungszeiten:

Mo. - Do. vormittags 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr

Mo., Di., Do. nachmittags 13.30 Uhr bis 15.15 Uhr

Mittwoch nachmittags und Freitag ganztags geschlossen.

Vorsprache nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter der Rufnummer 0731/189-3402.

 

Telefonische Auskünfte:

Mo.-Fr. 8.00 Uhr bis 8.30 Uhr unter der Rufnummer 0731/189-2149.

 

Fußleiste